27 April, 2018

DIY | Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL

 Werbung | In Zusammenarbeit mit Always Kalanchoë
DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL
Das allgemeine Aufatmen konnte man förmlich spüren. Die Natur erwachte endlich aus dem langen Winterschlaf... überall grünte und blühte es. Die Terrassen und Balkone wurden kollektiv auf Vordermann gebracht und auch in der Stube wollte keiner mehr auf blühende Pflanzen verzichten. Es gibt viele Sorten und eine, die wir alle kennen, die einen vielleicht eher unbewusst, ist die Kalanchoë...
Ich muss gestehen, bis zum letzten Jahr habe ich sie ignoriert. Sie galt lange als altbacken. Doch als ich im März 2017 eine Kalanchoë-Gärtnerei besuchen durfte (hier der Artikel dazu "Totaal regionaal"), habe ich mich in die bunte Vielfalt dieser kleinen Blüten verliebt. Teilweise erinnern sie mich an bunte Mini-Marshmallows... zuckersüß.

Ob als einfache oder als gefüllte Rosenblüte; es gibt sie in allen erdenklichen Farbnuancen von Weiß bis Gelb, Rot, Rosa bis hin zu Violet. Etwas Passendes zur aktuellen Einrichtung zu finden ist nicht schwer.

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL


Aus dem Rahmen fällt die Design-Sorte "Bells". An ihr wachsen Trauben aus hellgrünen, lampionartigen, kleinen Luftkissen am Ende der Blütenstiele. Eine sehr außergewöhnliche Pflanze im neutralen Grün. Das ist aber nicht die einzige Grüne. Selbstverständlich finden auch Fans von Sukkulenten etwas, denn es gibt sie auch ohne Blüten, mit hübschen dekorativen Blättern.

Diese ganze Vielfalt durfte ich letztes Jahr entdecken und deshalb freue ich mich sehr über die Anfrage, einen Artikel zum Muttertag zu schreiben. Mit einem kleinen DIY, passend zu diesen marshmallow-süßen Blüten. Denn worüber freuen wir Muttis uns am liebsten? Genau! Über Blumen und Selbstgebasteltes.

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL



Aber das ist noch nicht alles! Always Kalanchoë spendiert einem von euch einen Klassiker aus dem Interior-Bereich, mit dem ihr eure persönliche Pflanze perfekt in Szene setzen könnt: "Juliane", den bekannten Übertopf von Bjørn Wiinblad. Einfach phantastisch, oder? Aber dazu später mehr.



ALWAYS KALANCHOË

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL


Always Kalanchoë ist ein Verein von Züchtern besagter Pflanzen, die ihre Stärken im Bereich Innovation und Inspiration gebündelt haben. Von Inspiration findet man auch viel auf der Webseite des Vereins. Viele Fotos und auch Videos mit dekorativen DIYs für Drinnen wie Draußen. Dort findet ihr alle Sorten und natürlich praktische Pflegetipps. Stöbert einfach mal durch die Seiten und entdeckt die Vielfalt dieser anspruchslosen Pflanze.

Ja, die Kalanchoë ist in der Tat sehr anspruchslos. Durch ihre speckigen Blätter besitzt sie ein natürliches Wasserdepot, von dem sie länger als andere Pflanzen zehren kann. Also auch für Menschen ohne den berühmten grünen Daumen geeignet... wie mich, muss ich gestehen.

Besonders praktisch finde ich auch, dass sie in vielen Supermärkten und Gartencentern erhältlich sind. Ihr braucht also nicht lange zu suchen.


MUTTERTAGS-DIY MIT HERZ

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL



Bei dem DIY war mir wichtig, dass es herzig und bodenständig werden sollte. Ohne viel Schnick Schnack. Und es sollte leicht und relativ schnell umsetzbar sein.

Schon länger wollte ich Watercolor auf Emaille ausprobieren, das ich bei "Frau Hölle" gesehen habe. Sie hatte letztes Jahr eine süße Melone gemalt. Und was mit Melone geht, geht auch mit dem Herzen, dachte ich mir.

Es gibt so viele wunderschöne Emaille-Behälter, die man dafür verwenden kann. Ich habe mich für einen kleinen Kochtopf entschieden, den man nicht nur prima in die Küche stellen kann. Vorausgesetzt, die Mutti mag alles, was mit Kochen zu tun hat. Aber auch kleine Emaille-Tassen für den Kaffeejunkie eignen sich hervorragend.

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL



Für die herzigen Übertöpfe aus Emaille braucht ihr wie folgt:

Mini Kochtopf aus Emaille ca. 12cm*
Porzellan Pinselstifte in gewünschter Farbe z.B. von Edding*
Kunsthaarpinsel Größe 3 oder ähnlich*
Küchenpapier (z.B. Zewa)
Glas für Wasser
Eine Klarsichtfolie

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL


Zuerst müsst ihr die zu bemalende Fläche von Schmutzpartikelt und Fett befreien. Am besten gründlich mit Spülmittel reinigen, abtrocknen und nicht mehr anfassen.

Nachdem ihr eine oder auch zwei Farben der Pinselstifte ausgesucht habt, diese offen bereit legen, denn es muss teilweise schnell gehen. Genauso den Pinsel, das Wasser und die Papiertücher.

Malt mit dem Pinselstift ein Teilherz, das könnt ihr bei meinen Herzen an dem intensiveren Rand erkennen. Integriert evtl auch etwas von einem anderen Farbton.

Macht den Pinsel nun nass, tupft ihn kurz auf dem Papiertuch ab und verwischt die Farbe des Pinselstiftes verlaufend zu einem ganzen Herzen. Ihr könnt das Herz offen lassen oder aber auch verschließen.

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL


Der Stift trocknet ziemlich schnell, aber ihr könnt immer korrigieren und mit den Pinselstiften nachtupfen. Zum Beispiel mit einem zweiten Farbton.

Vorsicht beim nochmaligen darüber malen, dabei könnten ihr die erste Schicht wieder abtragen, deshalb auch hier eher tupfen und mit Wassermenge und Technik spielen.

Falls etwas daneben gegangen sein sollte, einfach wegwischen oder wegkratzen. Solange es nicht eingebrannt wurde, kann man Fehler wieder verschwinden lassen.

Die Farbspritzer bekommt ihr hin, indem ihr etwas Farbe vom Pinselstift auf die Folie auftragt und den nassen Pinsel damit ordentlich einfärbt. Er muss so nass sein, dass man durch leichtes Klopfen auf den Pinselstiel Farbe auf den gewünschten Untergrund spritzen kann. Ungewünschte Spritzer kann man auch hier einfach wegwischen.

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL
Die Porzellantasse habe ich für das Instagram-Highlights Video bemalt (in sieben Minuten!)

Falls ihr unsicher seid, ob ihr es hinbekommt... ich habe es auch jetzt erst das erste Mal für diesen Artikel ausprobiert und es hat sofort funktioniert. Am besten freihändig, denn die Herzen müssen nicht perfekt symmetrisch sein.

Damit ihr einen besseren Eindruck davon bekommt, wie das mit dem Watercolor funktioniert, habe ich nachträglich noch auf eine weiße Porzellantasse ein Herz gemalt und das mit dem Smartphone festgehalten. Ihr findet es in den Highlights meines Instagram-Accounts (mobeads) und auf meiner Facebook Seite. Da bleibt es unbegrenzt gespeichert.

Wenn ihr nun mit eurem Werk oder sogar euren Werken zufrieden seid, müsst ihr die Behälter nur noch nach Anleitung im Backofen brennen, damit eure Herzen bei der nächsten Reinigung nicht abgewaschen werden.

Fertig!

Für die Watercolor Herzen habe ich jeweils maximal zehn Minuten gebraucht. Nicht lange, für ein so schönes Geschenk.



GEWINNSPIEL

DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL


Wie schon oben erwähnt, habt ihr jetzt die Möglichkeit diesen wunderbaren Übertopf Juliane von Bjørn Wiinblad (Ø 16 cm) zu gewinnen. Entweder für euch oder auch als Muttertagsgeschenk.

Dieser Eyecatcher macht sich besonders gut mit einer Kalanchoë mit Rosenblüten, die den Eindruck von einem wuscheligen Lockenkopf erweckt und dem Übertopf noch größeren Charme verleiht.

Und jetzt wollt ihr natürlich wissen, wie ihr "Juliane" gewinnen könnt? Hinterlasst bitte bis zum

03.05.2018, 23.59 Uhr 

einen Kommentar unter diesem Artikel, indem ihr folgende Frage beantwortet:


DIY, Ein Muttertagsgeschenk mit Herz und Always Kalanchoë + GEWINNSPIEL



Was verschenkt ihr zum Muttertag und/oder was bekommt ihr am liebsten von euren "Kleinen"?

_____________________________________________________________________________

Und hier die Teilnahmebedingungen:

Die Verlosung startet SOFORT und endet am 03.05.2018, 23.59 Uhr


-Der Gewinner wird einen Tag nach Ende des Gewinnspiels ausgelost
-Jeder darf nur 1x an der Verlosung teilnehmen. Ich behalte mir vor, doppelte Kommentare zu löschen.
-Wer die Frage gar nicht beantwortet, nimmt leider an der Verlosung nicht teil.
-Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren und mit Wohnsitz in Deutschland
-Anonyme Kommentare bitte mit einer gültigen Email-Adresse versehen, damit ich euch im Gewinnfall sofort benachrichtigen kann. Eine anonyme Teilnahme ohne Email-Adresse darf am Gewinnspiel leider nicht teilnehmen.
-Die persönlichen Daten des Gewinners werden nur für den Versand genutzt und werden von mir nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.
-Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
-Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang zu Facebook oder Instagram und wird auch von keinem von beiden   unterstützt oder gesponsert
_________________________________________________________________________________


So Ihr Lieben, jetzt bin ich sehr gespannt, was ihr mir über eure Muttertagsgeschenke verraten werdet. Und natürlich hoffe ich, euch mit dem DIY für ein selbstgemachtes Geschenk inspiriert zu haben. Wäre schön, wenn ihr mir das auf dem ein oder anderen Kanal verraten würdet.

Freue mich schon auf eine zahlreiche Teilnahme und wünsche allen viel Glück!!


*Das ist ein Affiliate-Link. Über diesen kommt ihr direkt auf die Amazonseite des Produktes, dass ich hier vorstelle. Wenn ihr das Produkt kauft, bekomme ich ein paar Prozentpunkte Provision. Der Preis ändert sich für euch deshalb nicht. Das Produkt, dass ich hier vorstelle, habe ich selbst gekauft und kann es ehrlich empfehlen.

Kommentare:

  1. Hallo Monika,
    da meine Mutter nicht mehr lebt, brauche ich zu Muttertag keine Geschenke mehr zu machen. Ich selber freue mich immer ganz klassisch über Blumen. Mein Mann ist der Ansicht, das Männer die Blumen verschenken ein schlechtes Gewissen haben. Daher bekomme ich nur am Hochzeitstag welche. Umsomehr freue ich mich, wenn meine Kinder mir zu Muttertag Blumen schenken, egal ob einen Blumenstrauß, eine Zimmerpflanze oder etwas für den Garten oder die Terrasse.
    Dein Muttertags DIY finde ich total schön. Es ist schnell gemacht und kommt von Herzen...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Das ist aber hübsch! Ich schenke meiner Mutter einen Gutschein für ihre Nachbarin . Da lässt sie immer ihre Haare, Nägel... machen. Das weiß ich das sie sich darüber freut! Vlg Tine
    Sahnebomber at yahoo punkt de

    AntwortenLöschen
  3. Hi Mo,
    ich bin geplättet! Die Tassen mit den Herzen sehen toll aus! Perfekt zum Muttertag! Die Blümchen sehen auch gar nicht mal schlecht aus! Da sind mega Farben dabei! Der Übertopf-Gewinn ist natürlich der absolute Knaller! Da muss ich jetzt wohl preisgeben, dass ich mich am Muttertag immer über Selbstgebasteltes von meinen Zweien freue!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Monika,
    deine Herztassen sind sensationell und steht schon auf meiner To-Do-Liste!
    Danke für die Inspiration und genau das wird meine Mutter zum Muttertag bekommen!
    Dein Gewinnspiel ist wirklich grandios und ich drücke mir ganz dolle beide Daumen!
    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Monika,
    tolle Idee mit den Tassen��. Ich zünde für meine Mama eine Kerze an, da sie leider nicht mehr da ist. Ich lasse mich von meinem Tochterkind überraschen zum Muttertag. *Juliane*ist der Hammer..da Versuch ich mein Muttertag‘s Glück.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hej Mo,

    also diese Vase ♡
    Du weißt, ich bin Fan!
    Und das DIY ist eine mehr als tolle Idee... Ich werde sie mal meinem Mann und den Minis weiterleiten ;)
    Ansonsten ist mein Geschenk zum Muttertag jedes Jahr ein Besuch im Gartencenter... Mit Shoppen nach Herzenslust.
    Sei ganz lieb gegrüßt!
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Hi! Meine Mutti bekommt was schönes zum hinstellen �� liebe Grüße siggi
    (Monastue at GMX Punkt de)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, geht doch. Wunderschöne Pflanzen uebrigens

    AntwortenLöschen
  9. Guten Tag, ich finds auch Klasse. Wann ist nochmal Muttertag? Die Pflanzen sind auch wunderschön.

    AntwortenLöschen
  10. Ich schenke meiner Mutter ein selbstgenähtes Kosmetiktasche und sie würde sich auch für den schönen Topf riesig freuen. Ich folge dir auf Instagram unter Vero11223355

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine E-Mail Adresse lautet vero_z@ymail.com

      Löschen
  11. Ich verschenke mal wieder Blumen.

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( https://mobeads.blogspot.de/p/datenschutz.html ) und in der Datenschutzerklärung von Google ( https://policies.google.com/privacy?hl=de )