14 Oktober, 2015

Interior | Mein Esszimmer Teil 2 - Familienmittelpunkt in der Ruhe des Nordens + GIVEAWAY!


{WERBUNG*}

Als ich euch das erste Mal mein Esszimmer vorgestellt habe, sind gerade neue Vintage-Stühle eingezogen und der Esstisch war neu lackiert (Mein Esszimmer Teil 1). Jetzt geht es weiter mit der Verwandlung, denn die Wandgestaltung stand als nächster Punkt auf der To-Do-Liste. Das Grau empfand ich mittlerweile als langweilig und es erinnerte mich mehr an eine Gefängniszelle...nicht dass ich jemals eine von Innen gesehen hätte... nee nee, aber so sehen diese in den meisten Filmen doch aus, oder? Bei künstlichem Licht bekam das Grau einen Gelbstich, der schmuddelig und deprimierend wirkte. Und auch Spuren von einigen "Tortenschlachten" und Kindergeburtstagen konnte man nur mit gutem Willen als künstlerisch wertvoll bezeichnen.
Neue Farbe musste schnellstens her... aber für welchen Ton sollte ich mich entscheiden?







Vor einiger Zeit ist mir eine Farblinie von Alpina ins Auge gefallen...Alpinas Feine Farben, deren umfangreicher Farbenführer und die Farbpalette mich insgesamt sehr ansprachen. In der Vergangenheit hatte ich allerdings nur mit "Alpinaweiß" Erfahrung gemacht. Eigentlich bin ich damit aufgewachsen. Meine Eltern haben sie verwendet und später auch ich. Es ist und bleibt für mich die beste weiße Farbe...mit sehr hoher Deckkraft, wenig lästiges Gespritze und den Geruch nimmt man auch kaum wahr. Also dachte ich mir, dass es Zeit ist, endlich auch die farbige Welt von Alpina zu testen.

Nach dem Anstrich sieht es doch schon viel freundlicher aus, oder?


Jetzt stand ich aber erstmal vor dem Problem der Farbwahl. Das mit der Entscheidung ist so eine Sache bei mir...kann sehr laaaange dauern. Es sollte etwas farbiger sein, da das Grau mich langweilte. Aber zu bunt wäre auf Dauer auch nichts, denn an knalligen Farben sehe ich persönlich mich schnell satt...ich bin ein Mädchen, dass gerne seine Meinung wieder ändert...UND ich habe da mal Erfahrung mit Orange gemacht.

Einen ganzen Tag stierte ich also ins Esszimmer...was wollte ich überhaupt, was passte zu meinem Stil und meinen Möbeln? Anthrazitfarbener Esstisch und Holzmöbel. Besonders mit dem Schrank/Vitrine, einem Erbstück, stand ich auf Kriegsfuß. Ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich sie schön finden soll, oder nicht. Der Boden ist übrigens tolles Parkett.

Meine Lieblingslampen...zur Zeit...


Eine Einrichtungsregel, die ich für mich aufgestellt habe ist, Arbeite mit Gegensätze. Wärme braucht zum Bespiel Kälte, damit eine ausgeglichene Atmosphäre erzielt werden kann. Das viele Holz schloss also definitiv warme Farben aus... um es kurz zu machen... ich entschied mich schließlich für die "Ruhe des Nordens". Das dezente Blau-Grau, das sich nicht zu sehr in den Vordergrund drängte, ließ mich nicht sofort frösteln, bildete aber einen tollen Kontrast zu dem warmen Holz.


Die anderen beiden Wände bei den Durchgägen zum Wohnzimmer...

...und Küche sind jetzt ganz weiß.


Auch der Name "Ruhe des Nordens" passte zu uns wie die Faust aufs Auge, denn wie in jeder Familie, tobt das Leben hauptsächlich um den Esstisch, wo sich manchmal die Gemüter sehr erhitzen können. Diese Farbe würde Ruhe in den Raum und auch in uns Menschen bringen...ok, das liest sich jetzt irgendwie schmalzig, aber...isso.

Auch unsere Norwegischen Waldkatzen wollen nicht mehr von der "Ruhe des Nordens" weichen...Zufall? 


Schon nach den ersten Minuten beim Aufbringen der Farbe verflüchtigten sich meine Bedenken. Wie auch das Alpinaweiß, besitzen die Feinen Farben eine sehr hohe Deckkraft. Trotz einer alten Raufasertapete reichte EIN Anstrich. Hätte ich kein 50er-Jahre-Haus mit schiefen und sehr unebenen Wänden, wäre es das auch schon gewesen. So musste ich nur noch an einigen Stellen nochmal drüber rollen oder tupfen, wo die Rolle das erste Mal nicht hingekommen ist. Trotz des Ausbesserns war nach dem Trocknen alles gleichmäßig. Was soll ich sagen... ich bin begeistert! Juhuuu!

Abgefahren, oder? Mein absolutes Lieblingsstück...zur Zeit


Als Kontrast habe ich mir eine Dekoration hauptsächlich in Weiß und Rosé gedacht. Noch muss ich die richtigen Eyecatcher finden...oder eher sie mich, denn nur durch Zufall findet man so wunderbare Stücke, wie diesen außergewöhnlichen Übertopf auf drei Füßen. Ich hatte vor kurzem einfach den richtigen Parkplatz erwischt und beim Aussteigen blinzelte er mir aus einem Schaufenster zu. Gekauft!

Da ist sie wieder...meine Robo-Lady ist auch ziemlich begeistert


Und auch der verhasst-geliebte Schrank strahlt jetzt mit der neuen Wandfarbe um die Wette. Tatsächlich gefällt er mir vor diesem Hintergrund viel viel besser. Die verstaubten Bücher sind aus der Vitrine verschwunden, dafür nahm unser weißes Geschirr, die weißen Vasen und Kannen Platz. Blumen und Deko in Rosé vollenden vorerst das Gesamtbild. Auch meine Robo-Lady schlich sich von der Fensterbank im Wohnzimmer wieder ins Esszimmer... so begeistert war sie.

Gerade gefällt mir der Schrank wieder...


Aber ich bin noch lange nicht fertig...mit dem Esszimmer, dem Wohnzimmer, der Küche...und überhaupt...wird man eigentlich je fertig werden? Ich glaube eher nicht, denn schon warten neue Ideen und Inspirationen an der Türschwelle und streiten sich darum als erstes eintreten zu können...

Und jetzt kommen wir endlich zu dem versprochenen Givaway! Da ich so begeistert von dem Produkt war, wäre es doch schön, wenn ihr es auch ausprobieren könntet. Übrigens ein Pluspunkt bei der Feine Farben Linie: sie werden in Deutschland  produziert.

Also habe ich nachgefragt und ein Okay bekommen! Ihr habt jetzt die Möglichkeit eins von drei ALPINA FEINE FARBEN Paketen zu gewinnen! Yeah!

Ja, richtig gelesen...Drei von euch haben die Möglichkeit die tolle Farbe zu bekommen und das beste ist: TADAAAA!!!! Die Gewinner können zwischen den 32 Farbnuancen einen Lieblingston auswählen!

Jeder Farbnuance wurde eine ausführliche Seite gewidmet



Und jetzt wollt ihr natürlich wissen, wie ihr teilnehmen könnt? Hinterlasst bitte bis zum 31.10.2015 23.59 Uhr einen Kommentar unter diesem Artikel und beantwortet folgende Frage:

Welche der 32 Farbnuancen von Feine Farben würdet ihr im Falle eines Gewinns wählen und welchen Raum würdet ihr damit neu gestalten?

Hier findet ihr alle 32 Farbnuancen auf einen Blick oder auch einzeln
________________________________________________________________________________

Und hier die, leider notwendigen, Teilnahmebedingungen:

Die Verlosung startet SOFORT und endet am 31.10.2015, 23.59 Uhr

Folgende Preise werden verlost
3 x 1 Alpina Feine Farben Paket
(ein Paket beinhaltet einen 2,5 l Topf eurer Wunschfarbe, die für ca. 30 qm reicht, eine Farbrolle, eine Farbwanne, Klebeband und einen Farbenführer von Alpina Feine Farben)

-Die Preise werden nacheinander kurz nach Ende des Gewinnspiels verlost
-Jeder darf nur 1x an der Verlosung teilnehmen. Ich behalte mir vor, doppelte Kommentare zu löschen.
-Wer meine Frage gar nicht beantwortet, nimmt leider an der Verlosung nicht teil.
-Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren und mit Wohnsitz in Deutschland
-Anonyme Kommentare bitte mit einer gültigen Email-Adresse versehen, damit ich euch im Gewinnfall sofort benachrichtigen kann. Eine anonyme Teilnahme ohne Email-Adresse darf am Gewinnspiel leider nicht teilnehmen.
-Im Falle eines Gewinns wird eure Adresse an Alpina weitergegeben, damit sie euch das gewünschte Paket zuschicken kann. Alpina hat versichert, dass eure Daten nur im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel genutzt werden.
-Eure persönlichen Daten werden von mir nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.
-Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
-Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang zu Facebook oder Instagram und wird auch von keinem von beiden unterstützt oder gesponsert
-Ich behalte es mir vor, dass Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht
_________________________________________________________________________________


So Ihr Lieben, jetzt bin ich sehr gespannt, für welchen Farbton IHR euch entscheiden werdet und NATÜRLICH würde ich auch sehr gerne eure Meinung zu meiner Umgestaltung wissen.

Freue mich schon auf eine zahlreiche Teilnahme und wünsche allen viel Glück!!

Habt einen kuscheligen Tag
Monika

*Die Alpina Feine Farben wurden für das Gewinnspiel von der Firma Alpina freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt. Es beeinflusst in keinster Weise meine Meinung über das Produkt. In meinem Blog findet ihr nur Sachen, die ich schätze und liebe.

Kommentare:

  1. Hello,
    ich brauche zwar keine Farbe, aber ich muss mal loswerden, dass dein Erbstück voll schön ist! Meiner Meinung nach macht genau die Vitrine den Raum weniger einheitlich/glatt. Das finde ich schön.

    viele Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Berit. Mit der neuen Farbe wirkt sie auch viel besser und das Geschirr anstatt der Bücher macht auch eine Menge aus. Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. wow, das sieht klasse aus. und die vitrine finde ich richtig schön!
    ich hab mich mal durch das sortiment geklickt. die namen der farben lesen sich schon so schön - damit bekommt man mich ja auch ... ;) die erde des südens wäre mein favorit!
    liebe grüße
    nike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und ich würde gerne in meinem wohnzimmer ein paar akzente setzen.

      Löschen
    2. Danke <3. Diese Namen haben mich auch direkt angesprochen...mit sowas kriegt man auch mich. Toll Auswahl! Viel Glück

      Löschen
  3. Hey, sieht klasse aus. Und das sage ich als totaler Nicht-Blau Fan :-) Und siehst, ich hab doch gesagt, mit schönem Geschirr drin, ist die Vitrine nicht wieder zu erkennen. Die wegzugeben wäre wirklich schade.
    Puh, so viele schöne Farben. Und das, wo ich ja eigentlich weiße Wände bevorzuge. Aber, ich denke die Nr. 4 wäre in meinem Schlafzimmer gut aufgehoben, denn das will ich jetzt schon seid 4 Jahren streichen, gg..
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir <3. Ja, du hast recht behalten. Die Vitrine gefällt mir jetzt auch viel besser. Aber das macht das ganze aus. Vor der grauen Wand wäre es auch nicht der gleiche Effekt geworden. "Zeit der Eisblumen"...eine tolle Nuance, nicht nur wegen dieses wunderschönen Namens...Viel Glück!

      Löschen
  4. Ich bin begeistert, wie viel doch so ein bisschen Farbe ausmacht.
    Ich hab bei mir noch alle Wände weiß, aber mir gefällt die Farbe sanfter Morgentau besonders gut. Die würde sich bei uns gut im Esszimmer machen.
    E-mail wäre kaddinatorftw ät gmail dot com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt <3. Stelle mir gerade vor...im "Sanften Morgentau" barfuß mit einer Tasse Kaffee über die Wiese laufen...darf natürlich nicht so super kalt sein wie zur Zeit ;-) . Viel Glück!

      Löschen
  5. Liebste Monika!
    Dein Esszimmer ist ein Traum geworden!
    Da passt aber auch alles perfekt zusammen. Ich würde mich sofort dort wohl fühlen, von dir bekocht werden und dabei deine beiden Norweger streicheln. Du weißt ja, ich hatte auch eine norwegische Waldkatze!
    Deine Verlosung kommt genau zur rechten Zeit, da ich mein Wohnzimmer eine neue Farbe gönnen möchte, konnte mich bloß für keine Farbe richtig entscheiden. Alpina Feine Farben macht es mir nicht einfach, bei den wunderschönen Farben! Aber ich habe mich entschieden: "Nummer 3 Poesie der Stille" soll es sein! Ich würde mich so doll freuen, wenn ich endlich den Pinsel schwingen kann!
    Herzliche Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Kirsten,
      Das wäre ja toll, dich als Gast begrüßen zu können. Und du hättest auch nach spätestens 20 Sekunden unseren Yoda auf dem Schoß...das mit der Farbe ist bei dieser schönen Auswahl echt nicht einfach, aber deine Wahl ist toll und ich wünsche dir ganz ganz viel Glück <3

      Löschen
  6. So probieren wir das nochmal mit dem Kommentieren :D
    Wollte vor unseremEinzug streichen, aber konnte mich mit meinem Freund auf keine Farbe einigen. Wenn ich gewinne kann er ja gaaaar nix dagegen sagen :))) Angetan hat es mir Nr. 2 Nebel im November! Vor der weißen Wand stehen nämlich weiße Regale... mit einem leichten grau wäre das viel schöner
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. ich bin eben über die Aktion gestolpert und damit auf deinem Blog gelandet.Mit Farben das Zuhause zu verschönern finde ich sehr aufregend und spannend.Habe dieses Jahr einige Räume verändert und nun steht noch der Flur an.Wenig Licht kommt dahin und ich bin momentan noch nicht in der Lage eine Farbe auszusuchen.Ich hoffe ich komme trotzdem in den Lostopf.Ich denke bis Ende Oktober habe ich da eine Idee ;-) Liebe Grüße Claudia (familylifelovecooking@gmail.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, schön, dass du mich gefunden hast! Bis zum 31. Oktober hast du ja noch Zeit...Die Ruhe des Nordens zum Beispiel wirkt bei diesem Wetter eher dunkelblau und bei schönem Wetter hellblau...ich hatte ja im Text erwähnt, dass auch mein Essbereich vom Licht her etwas problematisch ist. Aber gerade das finde ich sehr spannend. Diese Farbenwandlung bei verändertem Licht. Mein Tipp: Halte dich an die hellen bis mittelhellen Farben. Aber eigentlich sehe ich nur vier Farben, die richtig dunkel sind. Bin schon sehr gespannt, für welche Nuance du dich entscheidest. Ganz liebe Grüße

      Löschen
  8. Oh, wie schön! Und wie Berit sagt: toller <3 Schrank <3
    Meine Küchenwand ziert übrigens ein hübsches "Licht der Gletscher", welches deinem schon sehr ähnlich kommt!
    Ich würd mich voll über einen Pott "Dezente Opulenz“ freuen. Irgendwo wäre da schon noch ein Stückchen Wand für frei :-)
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, lieber "Poesie der Stille" :-)

      Löschen
    2. Vielen Dank liebe Frauke <3. Licht der Gletscher war auch in der engeren Auswahl, auch weil es etwas heller ist. Aber es war mir dann doch wieder zu speziell...ich pimpe dann lieber mit farbigen Accessoires auf. Dezente Opulenz ist auch sehr interessant...zu interessant, dass du dich wieder umentschieden hast? Es ist aber auch wirklich schwer...alle farben sind einfach toll. Viel Glück!

      Löschen
  9. Ich wünsche mir die beruhigende Farbe!! Das sieht ganz schön aus bei dir. Vor allem diese wunderhübsche Vitrine! das dunkle Holz und die ruhigen Farben sind eine Augenweide! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Britta <3! Ja, wir fühlen uns auch sehr wohl mit der Farbwahl. Wünsche auch dir viel Glück!

      Löschen
  10. Moin Monika! Wie Farbe doch verändert. Und wie schön der Schrank jetzt aussieht!
    Ich könnte jede Menge Farbe gebrauchen... aber meistens brauch ich ja Farbe für Lehmputz. Sollte ich den Topf gewinnen, würde ich unser Schlafzimmer noch mal Aufhübschen, denn bis der Dachboden fertig ist dauert es noch ein bisschen ( und dann brauch ich Farbe! :-))
    Die Colour Moodboards sind alle so schön, dass es schwer fällt, aber letztendlich würde es wohl etwas von den Grautönen werden, auch wenn die Namen so schwer an Winter erinnern... Da das Zimmer klein ist und das Reetdach tief runtergezogen ist, brauch ich dort eher etwas helles.
    Hab ein schönes Wochenende! Bei uns fangen heute die Ferien an
    Liebe grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön <3. Ja, der Schrank gewinnt so langsam mein Herz.
      Also wenn bei dir alles fertig ist, dann musst du unbedingt ganz viele Fotos posten...ich bin echt neugierig, wie es dann unter dem Reetdach aussehen wird. Die Grautöne aus dieser Serie sind wirklich toll, obwohl ich mir in einem kleinen Raum auch die pastelligen Nuancen gut vorstellen könnte...so wie die Nr. 24,28 und 32.
      Wünsche dir auch viel Glück!

      Löschen
  11. Liebe Monika, ich freue mich, dass wir uns gestern kennengelernt haben, es war sehr schön :-) dann mache ich hier gleich mal mit, weil das super passt, denn wir machen gerade unser Schlafzimmer schön! Ich würde gerne ein bisschen "Lichter Gletscher" an die Wand bringen. Liebe Grüße, Pamela pjaky@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pamela,
      ich fand es auch sehr schön dich kennenzulernen, auch wenn wir nur ein paar Sätze miteinander gequatscht hatten. Vielleicht können wir uns bei einer anderen GElegenheit treffen...wir sind ja quasi Nachbarn ;-). Freue mich sehr, dass du hier mitmachst...und Licht der Gletscher hatte ich auch in der engeren Auswahl. Wünsche dir viel Glück!! LG

      Löschen
  12. Das Wohnzimmer ist richtig toll geworden. Eine wirklich tolle Farbe hast du dir da ausgesucht! Ich würde gerne in unser Schlafzimmer ein bisschen Farbe rein bringen. Dort könnte ich mir entweder die "Ruhe des Nordens" also die Farbe für die du dich entschieden hast, oder "Sanfter Morgentau" (blasses Graugrün) vorstellen. ......hm oder doch die Steinblaue Schönheit ?!
    Liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAnke schön liebe Laura! Und die Wahl ist mir genauso schwer gefallen...
      Könnstest du bitte noch deine email Adresse hier eintragen? Sonst kannst du nicht mit in den Lostopf. Du bist irgendwie anonym, jedenfalls kann ich von dir nichts sehen.
      Danke für die netten Worte und ganz liebe Grüße

      Löschen
  13. So, jetzt schaffe ich es endlich mal an dem gewinnspiel teilzunehmen. Erstmal ein grosses Lob, dein Ergebniss ist echt toll geworden, du hast auch echt einen total schönen Einrichtungsstil 👍 ich würde wahnsinnig gern die Farbe 'stolzer Wellenreiter' Gewinnen, ich mag dieses intensive petrol sehr gern.hätte die farbe gern für mein wohnzimmer, wir ziehen im november um und es gibt noch soooooo viel zu tun, da wäre die Farbe klasse *daumen drück * viele grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte und dass du beim Gewinnspiel mitmachst. Hört sich ja sehr nach vorweihnachtlichem Stress an...Umzug im November, uuiii, da wünsche ich dir, dass alles super über die Bühne geht. Liebe Grüße und viel Glück beim Gewinnspiel!

      Löschen
  14. Hallo =)

    Dein Esszimmer sieht klasse aus! Ein toller Mix aus Eleganz, Moderne und Vintage einfach super.

    Ich könnte ganz dringend einen Pott Farbe gebrauchen! Mein Horrorzimmer, das Schlafzimmer, muss ganz ganz dringend renoviert werden! Dort gehe ich nur noch zum Schlafen rein, da es dann dunkel ist, das muss sich ändern! Ich habe mich ziemlich in die Farbe "Poesie der Stille" verguckt und würde mich sehr freuen.

    LG Steffi

    Kontaktaufnahme: stefaniefreckmann@yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi, danke schön für dein Lob. Und deine Farbwahl sollte aus einem "Horrorzimmer" ;-) ganz schnell eine Ruhe-Oase machen. Ich wünsche dir viel Glück beim Gewinnspiel und liebe Grüße

      Löschen
  15. Liebe Monika!
    Ich finde die Farbei von euerm Esszimmer richtig toll! Und den Blumentopf mit den Füßen würde ich mir auch so hinstellen, so ein Schnickschnack geht bei mir auch immer:)
    Ich bin gerade in voller Umwandlung meiner ganzen Wohnung und da passt dein Gewinnspiel super! Ich finde die Farbe 19. Melodie der Anmut toll und könnte mir meine Küche gut damit vorstellen - so eine Mädchenküche hatte ich schon mal und die Beschreibung "elegante und anmutige Raumstimmung" würde gut zu meiner Vorstellung passen, die Küche mal wieder mehr zu beachten. Im Moment sind da so grüne Streifen an der Wand - die vor vier Jahren aber ein Kompromiss waren. Und jetzt will ich rosa und Anmut und Eleganz in der Küche:)
    Liebste Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso: wattgibbet(at)gmx.de ;)

      Löschen
    2. Ha, der Blumentopf ist toll,ne? Habe ich übrigens in Krefeld entdeckt. So langsam (nach vier Jahren!) entdecke ich wirklich tolle Sachen in deiner Stadt.
      Eine schöne Farbe hast du dir ausgesucht. Die nrn. 19 und 23 waren auch unter meinen FAvoriten. Wünsche dir viel Glück!

      Löschen
  16. Moin Monika!

    Du hast dir eine wirklich tolle Farbe ausgesucht. Und ich kann dich verstehen, greife auch immer zur Alpina Farbe, nach dem ich einmal mit billig Farbe ein absolutes Desaster hatte...

    Und deine kleine aber feine Verlosung kommt genau richtig. Demnächst ziehe ich um, in eine -zwar relativ große Einzimmerwohnung. Um dem Raum mehr Dimension zu geben, habe ich vor die Wände ein bisschen farblich aufzupeppen. Bei der Farbauswahl von Aplina fällt es echt schwer eine auszusuchen, dennoch ist mir gleich "Nebel im November" ins Auge gestochen. Die Farbe würde perfekt passen, da ich nur weiße oder graue Möbel, sowie viel Naturholz habe und die graue Wand gepaart mit weißen Möbel und dem ein oder anderen Farbtupfer *_* hach! Ich würde mich wirklich sehr über das Farbpaket freuen.

    Viele liebe Grüße aus Mülheim a.d.R.

    Jenny

    ( jennifer.n.etiz at gmail dot com )

    AntwortenLöschen
  17. Schon wahnsinn, was Farbe für einen Unterschied machen kann, oder? Das sieht echt so verdammt gut aus, da könnte ich nochmal richtig Blau-Fan werden. ;-) Ich würde mir übrigens die Farbe Nummer 4 aussuchen und (wieder) unseren Flur streichen. Das steht bei mir gerade ganz oben auf der Wunschliste.
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Monika!
    Du hast dir eine wirklich schöne Farbe ausgesucht. Ich glaube ich würde die gleiche Farbe nehmen. Diese Jedoch für mein Schlafzimmer, kch schon etwae länger scjon vor hatte mein Schlafzimmer neu zu streichen unf blau meine Lieblingsfarbe ist♥
    Email: ngockim0609@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  19. Die Nr 29 hat es mir angetan. Schon lange bin ich am Überlegen, wie ich meiner Altbauküche etwas mehr Farbe und Freundlichkeit geben könnte. So eine Küche soll ja immer auch ein Ort des Lebens sein, daher wäre es die Farbe meiner Wahl

    AntwortenLöschen