26 Mai, 2015

Urban Jungle Bloggers | Plant Gang in the house



Ohh haa...das war gar nicht so einfach. Die Urban Jungle Bloggers haben im Mai dazu aufgerufen, unsere persönliche "plant gang" zu zeigen. Pflanzen, die wir in der Vergangenheit angesammelt haben. Ob groß oder klein, ob dick oder dünn, ob farbig oder grün...wenn möglich alle aneinander gekuschelt. Leider habe ich nicht gerade einen grünen Daumen, deshalb sind schon einige gekommen...und auch wieder gegangen...ähem.



Nun, ich habe versucht meine "plant gang" zusammen zu stellen und für euch fotografisch festzuhalten, was gar nicht so einfach war, denn ich habe leider sehr schmale Fensterbänke. Vom dekorativen Arrangieren kann also bei mir keine Rede sein...es ist nur Platz für Pflanzen und Deko in Reih und Glied.

Hier habe ich es etwas überzogen dargestellt...aber viele Möglichkeiten, außer in Gruppen...existieren nicht


Aber ich habe etwas umgeräumt, eine Bank aus dem Keller geschleppt, meine Lieblingsbücher darauf gestapelt und die Pflanzen, die nicht mehr auf die Fensterbank passten, dekorativ dazu gestellt. Sicher werdet ihr euch fragen, warum stellt sie nicht einfach alles ganz woanders hin, dann hätte sie nicht das Problem mit dem Gegen-das-Licht-Fotografieren, doch ich wollte unbedingt meine Hanging plants in a birdcage auch auf dem Foto dabei haben. Und ich muss sagen...eigentlich gefällt mir diese Komposition ziemlich gut...richtig urban-jungle-mäßig.

Hier ist sie also...meine "plant gang"


Eine kleine Santa-Fe-Art Ecke
Übrigens habe ich nichts anderes als die Kronkorken für meine Mini-Kakteen als Untersetzer gefunden.
Man muss sich nur zu helfen wissen ;-)

Meine Robo-Lady mogelt sich wirklich überall hin...als ob ich es nicht merken würde...tz


Die Plants in the birdcage habe ich trotzdem nicht mit drauf bekommen 



Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Überblick über meine Lieblings-Pflanzen geben und...wie sieht es bei euch aus...habt ihr auch eine eigene "plant gang"?

Genießt den Tag
Monika

Kommentare:

  1. Hallo du JungleQueen!
    Schöne Fotos von deinem Pflanzen hast du da gemacht!
    Die Santa-Fe-Ecke ist ja wohl der Oberknaller! Wo hast du die Skelettfigur her, die muss ich unbedingt haben, unbedingt!
    Du hast ein super Händchen für Deko, einfach toll!
    Tschüss Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Kirsten <3 . Die Skelett-Figur habe ich aus Amsterdam mitgebracht...habe ich in der Art hier auch noch nicht gesehen...Schau mal in meinen Artikel "Shopping Tipps Amsterdam"... Falls mir diese Vitrinen nochmal vor die Füße fallen, denke ich an dich :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Such a cute plant gang with all the pink accents, Monika! Thank you for joining us Urban Jungle Bloggers again!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for the complement, Judith. I thing, Urban Jungle Bloggers is an excellent idea to inspire people for more green in life. Thanks for that <3

      Löschen
  3. So cool! Deine Plant Gang Fotos sind echt super! Besonders gefallen mir die vielen originellen Details: die Robo-Lady, die Kronenkorken und die Skelett-Figur. Toll arrangiert!
    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Kirsten <3. Ich brauche immer etwas Beklopptes zum Glücklichsein, denke ich manchmal... ;-) . Liebe Grüße

      Löschen
  4. Eine sehr hübsche Plant Gang, Mo!!! Danke Dir fürs Mitmachen!

    AntwortenLöschen
  5. Richtig toll und richtig grün bei dir :-) Und dass hin und wieder mal eine Pflanze wieder, äh, geht, das ist ja auch der Lauf des Lebens ;-)
    Liebe Grüße!
    Frauke

    AntwortenLöschen