12 November, 2014

Herbstspaziergang oder Seeluft schnuppern im Revier



Es ist jetzt zwar schon 1 1/2 Wochen her, aber ich möchte euch die Fotos nicht vorenthalten. Am vorletzten Sonntag haben wir das schöne Wetter ausgenutzt um einen Herbstspaziergang im Revierpark Mattlerbusch zu machen. Da wir alle seit längerem angeschlagen waren, wollten wir unseren Atemwegen etwas Gutes tun und an der dortigen Saline gesunde Seeluft schnuppern. Dort wird Salz an die nahe Umgebung abgegeben, sodass man ein Gefühl bekommt, am Meer zu sein. Schon nach kurzer Zeit merkte ich, wie die Atemwege freier wurden.

Saline


Aber nicht nur das war der Grund in den Duisburger Norden zu fahren. Der Revierpark ist einfach wunderschön, um gemütlich zu schlendern,





die Natur zu genießen,






den Kinder beim Toben zuzusehen,

Sage deinem Sohn niemals, er soll mit Laub um sich werfen ;-) ... du könntest sonst das meiste abbekommen :-D Yeah!






romantische Ecken haben wir auch entdeckt,

Ein einsamer Liebesbeweis und die Knutschbank


oder einfach die Natur aus einer anderen Perspektive betrachtet.


Ein Blatt hinter Gittern ;-)







Also jammert nicht, dass es im November zu warm sein könnte ;-) , sondern geht raus und genießt die farbenfrohe und zauberhafte Natur, denn ganz schnell ist das bunte Laub vom Winde verweht...

Habt einen schönen Tag
Monika

Kommentare:

  1. Hello Monika!
    Wunder bare HerbstMomente hast du da eingefangen!
    Ich bin total begeistert. Und Recht haste, geht raus solange es noch ein ganz besonderer November ist!
    Ich grüße dich, Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kirsten! Da es hier gerade drunter und drüber geht, hätte ich fast diese Fotos vergessen. Viel zu schade, um sie in den Weiten der Festplatte zu vergessen ;-) . Liebe Grüße

      Löschen
  2. Tolle Fotos hast du da geschossen. Besonders das Blatt hinter Gittern!
    Ich würde niemals jammern das es zu warm ist!!!!!!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Janine. Dieses eine Blatt hat mich quasi aus der Entfernung zu sich gerufen. Es hat förmlich auf der kalten grauen Tischtennisplatte geleuchtet und um Aufmerksamkeit gebettelt :-) . Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Namensvetterin ;-)))))
    Deine Herbst-Momentaufnahmen sind echt klasse geworden!
    Das 6. Foto ist mein absoluter Liebling. Es sieht glatt so aus, als wenn ein Mini-Ufo mit Düsenantrieb startet!

    Liebe Grüße und mächtig viel Fun in Hummel Hummel,
    Moni

    AntwortenLöschen