19 September, 2014

DIY | Instabasteln - kreative Bewegung im Leben



Durch Zufall bin ich das erste Mal vor einigen Monaten auf das Instabasteln von Anne von Lockerflocke aufmerksam geworden. Was Instabasteln ist?

Ganz einfach und so wunderbar! Immer im Abstand von einigen Wochen veranstaltet Anne an einem Sonntag ab 11.00 Uhr Vormittags einen Bastel-/DIY-Event auf Instagram. Ein bis zwei Wochen vorher verrät sie den genauen Termin und ein paar Tage vor dem Basteln dann die Liste der benötigten Materialien.
Sonntags um 11.00 Uhr geht es dann auf Instagram mit dem ersten Post, dem ersten Schritt der Anleitung, los. Anne bastelt, soweit ich weiß, parallel mit.



Jetzt werdet ihr euch bestimmt wundern...warum Bewegung im Leben? Nun, ich habe es jetzt dreimal mitgemacht...und jedes Mal hat es Bewegung in unser Familienleben gebracht.

Dieses Mal mussten wir im Vorfeld herbstliches Material sammeln. Blätter, Kastanien, Eicheln, Stöckchen usw. Also haben mein Sohn und ich uns ein paar Tage vorher in den Stadtpark aufgemacht, um gemütlich Kastanien und Blätter zu sammeln. Gleichzeitig wollte ich die Gelegenheit nutzen, um mein neues Kameraobjektiv zu testen.

Schloss-Park Moers

Bald ist die Blütezeit endgültig vorbei - über den Zaun in den Rosengarten fotografiert

Schloss-Impressionen

Schloss-Park Moers

Schloss-Park Moers


Es waren enspannte und gemütliche zwei Stunden im herbstlichen Sonnenschein. Mein Sohn hat ungefähr eine Tonne Kastanien gesammelt...

Puh...Kastanien sind ganz schön schwer... gut dass die Mama da ist, um sie weiter zu tragen


... und mir dann meine Kamera abgeluchst.

Aus Kastanien kann man auch schöne Motive basteln,...



...ins Unterholz fotografieren und...

... eine Ente fotografisch verfolgen (die restlichen gefühlten 100 Fotos erspare ich euch ;-) )

Den Test hat er dann quasi auch durchgeführt, während ich nebenher schlenderte und das Gesicht in die Sonne streckte. 100 % Flow...

Am Sonntag Morgen haben wir noch, in Schlabberklamotten und Puschen, im Garten ein paar Tannenzapfen, Blätter und Äste gesammelt, alles bereit gelegt und gespannt auf den ersten Post bei Instagram gewartet.
Mein Sohn  hat sich vom Bastelfieber anstecken lassen, hat aber lieber so ein "Jungsdings" gemacht, nämlich aus Holzabschnitten ein Raumschiff gebaut und dann mit Wasserfarbe angemalt.

Meine Tochter lies sich nicht zweimal bitten mit mir Insta(zu)basteln. Und so wurde es ein gemütlicher Sonntagvormittag. Annes Idee, ein herbstliches Mobile aus den gesammelten Schätzen zu fertigen, war super und so haben wir jetzt zwei schöne individuelle Herbstdekorationen.



Besonders toll finde ich den Traumfänger, den meine Tochter gebastelt hat. Während sie an dem Mobile gewerkelt hat, ist ihr die Idee dazu gekommen und so hat sie umgeschwenkt. Schließlich ist alles erlaubt!



Ich freue mich auf jeden Fall schon auf  die Themen, die noch folgen werden! Danke, liebe Anne, für die Inspirationen. <3

Macht einfach nächstes Mal auch mit! Ihr braucht nur einen Instagram Account und solltet Annes Lockerflocke ==> KLICK <== folgen und am festgelegten Termin Zeit haben. Das Foto eurer Werke könnt ihr dann unter dem Hashtag #instabasteln bei Instagram, ist ja klar ;-), posten. Viel Spaß und

habt einen schönen Tag
Monika

Kommentare:

  1. Tolle Idee! Da schau ich doch direkt bei der Anne Lockerflocke mal vorbei :-)

    AntwortenLöschen
  2. colle Idee... ich muss mir das auch mal anschauen... für den FAll das Du nicht weißt wohin mit der Tonne Kastanien. Immer im Oktober läd Rheinberg zum Kastanienfest. Dort können die Kinder die gesammelten Kastanien gegen viele Äpfel und eine kleine Süßigkeit tauschen... Die kastanien werden dann verfüttert...

    https://www.rheinberg.de/www/event.nsf/0/58528A16CFAB7BE8C1257C20002C648B?opendocument&nid1=73812

    wir fahren auch fast immer hin. den rundherum stehen noch ganz viele Stände wo man schöne Dinge kaufen kann und die Innenstadt ist geöffnet. Also für alle was dabei.

    lg

    michaela


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein super Tipp! Danke dir dafür, werde mir das ganze gleich mal genauer anschauen :-). Liebe Grüße

      Löschen